Positionspapier des Freiburger Kreises zum Lockdown des Breitensports

Am 28.10.2020 erließen die Bundesregierung und Landesregierungen Maßnahmen zur Reduzierung der Inzidenzzahlen des COVID-19-Virus. Wieder sind die Breitensportvereine in aller Härte durch den Teil-Lockdown betroffen. Deshalb appelliert der Freiburger Kreis an die verantwortlichen Politiker*innen, die besondere Situation der großen Breitensportvereine zu bedenken.

zum Positionspapier

Video-Konferenz für Verwaltungsleiter des Sportverbundes Berlin

Thema: Sportverbund Geschäftsführer/Vereinsmanager Treffen
Uhrzeit: 2. Nov. 2020, 16 Uhr

Zoom-Meeting Link

Meeting-ID: 987 7455 7686
Kenncode: 599575

Folgende Themen sind vorgeschlagen:

  1. Status Vereine in der Corona-Zeit im „Rundlauf“
    – Umgang, Verwaltung, Kommunikation, Mitglieder-Rückmeldungen,
    Personal
    – Erfahrungen Förderprogramme
  2. Was wollen wir von den sportpolitischen Sprechern
  3. Bericht des Dienstleistungszirkels über den Projektstatus

Gerne können auch ergänzende Punkte mit eingebracht werden.

Podiumsdiskussion mit den sportpolitischen Sprechern des Berliner Abgeordnetenhauses

Liebe Gäste unserer Podiumsdiskussion,

aufgrund des zweiten Lockdowns haben wir uns entschieden, die Präsenzveranstaltung vom 04.11. in ein digitales Format umzuwandeln.

Am kommenden Mittwoch, 04.11. laden wir Sie um 18:30 Uhr zum unserer „Digitalen Podiumsdiskussion“ ein.

Thema: Digitale Podiumsdiskussion „Sportvereine in der Krise“
https://zoom.us/webinar/register/WN_85wcTowhSii7BB__o9fVyg

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme an der Online-Diskussion.

Die Registrierung und die Veranstaltung sind kostenlos.
Eine vorab Übersendung von Ihren Fragen in unserem Themenkontext  ist bis Sonntag an geschaeftsstelle@bsb-reinickendorf.de möglich.