Über Uns

Wer sind wir:

  • Freie Interessengemeinschaft als informeller Verbund
  • 20 Sportvereine
  • Über 100.000 Mitglieder
  • Gegründet im September 2016
  • der Start erfolgte mit Großvereinen der Stadt Berlin, eine spätere Öffnung für alle Sportvereine folgte

Unsere Mitglieder:

Unsere Sprecher:

  • Matthias Brauner, Sport Club Siemensstadt Berlin e. V.
  • Elke Duda, TSV Berlin-Wittenau e. V.
  • Klaus Eichstädt, Pro Sport Berlin 24 e. V.

Unsere Ziele:

  • Bündelung und Vertretung der Vereine gegenüber dem Landessportbund Berlin, den Senats- und Bezirksverwaltungen, anderen öffentlich und privaten Gesellschaften
  • Regelmäßiger Austausch mit den vorgenannten Institutionen
  • Teilnahme an Arbeitsgruppen im LSB zu den Themen Satzungsänderung und Verwaltungsvereinfachung
  • Bürokratieabbau im Sport
  • Stärkung der Ehrenamtskultur im Sport
  • Networking
  • Ziel ist die Mitgliedschaft aller Vereine beim LSB

Unsere Themen u. a. sind:

  • Belange des Vereinstagesgeschäfts in die Sportpolitik einbringen
  • Lobbyarbeit
  • LSB und Dienstleistung: Vereinfachung, Transparenz, Vertretung, Dienstleistung, Zusammenarbeit

Unsere Struktur:

  • 3 Sprecher aus den Reihen der Mitgliedsvereine
  • Entscheidungsgremien: Treffen aller Mitgliedsvereine
  • Verschiedene Vorbereitungsgremien zu den Themen: Dienstleistung, Öffentlichkeitsarbeit, Zusammenarbeit mit dem LSB, Zirkel der Geschäftsführer der Mitglieder